zur Karte springen
Art der Unterkunft

Art der Unterkunft

schließen
  • Art der Unterkunft

Alle Suchfilter anzeigen

Glampingplatz

Glampingplatz

schließen

Alle Suchfilter anzeigen

Infrastruktur

Infrastruktur

schließen
  • Restaurant

    max. km entfernt
  • Imbiss

    max. km entfernt
  • Supermarkt

    max. km entfernt
  • Hundewiese

    max. km entfernt
  • Bademöglichkeit für Hunde

    max. km entfernt

Alle Suchfilter anzeigen

Unterkunft

Unterkunft

schließen

Alle Suchfilter anzeigen

Ausstattung

Ausstattung

schließen
  • Anzahl Zimmer

    mind.
  • Anzahl Schlafzimmer

    mind.
  • Anzahl Doppelbetten

    min.
  • Anzahl Einzelbetten

    min.
  • zusätzliche Schlafmöglichkeiten

    min.
  • Bettwäsche

    Bettwäsche
  • Anzahl Badezimmer

    mind.
  • Handtücher

    Handtücher

Alle Suchfilter anzeigen

Freizeit

Freizeit

schließen

Alle Suchfilter anzeigen

Umgebung

Umgebung

schließen

Alle Suchfilter anzeigen

Bewertung

Bewertung

schließen

Alle Suchfilter anzeigen

Glampingunterkünfte in meiner Nähe
  • 2

8 Glampingunterkünfte in Sardinien gefunden (von 1358)

Sortieren nach Standard

Glamping in Sardinien

Sardinien ist nach Sizilien die zweitgrößte Insel Italiens und gleichzeitig auch die zweitgrößte des Mittelmeers. Die vielfältige Insel, sowohl landschaftlich als auch kulturell, wandelt sich immer mehr vom touristischen Geheimtipp zu einem erschlossenen Urlauberparadies. Auf einer Fläche die etwas größer als Mecklenburg-Vorpommern ist, gibt es ein großes Angebot für Mittelmeer- und Glamping-Fans.

Wo Luxus auf Komfort trifft

Entlang der Küste befinden sich zahlreiche Campingplätze die eine große Auswahl an Mobilheimen und Lodgezelten bieten. Sardinien gehört damit zu den Top-Destinationen beim Luxuscamping innerhalb Italiens. Eine besondere Glampingunterkunft ist die Hybridlodge auf Camping Baia Blu La Tortuga, die eine Kombination aus Lodgezelt und Mobilheim darstellt. An den besten Stellen am Campingplatz positioniert, findet man in dieser Unterkunft einen hohen Standard bezüglich Ausstattung und Komfort.

Ein wahrer Hingucker ist die Lodgesuite, wie sie zum Beispiel auf Centro Vacanze Isuledda steht. Mit luxuriöser Ausstattung, samt freistehender Badewanne und Zusatzzelt für Kinder, bietet sie eine perfekte Glampingunterkunft für einen Familienurlaub.

Es gibt viel zu erleben!

Wer auf Sardinien einen Urlaub verbringt, sollte auf jeden Fall den Parco della Giara in Tuili aufsuchen. Dieser Naturpark im Landesinneren besticht durch eine traumhafte Flora und Fauna. Das Highlight sind hier definitiv die Wildpferde, die bei einer Führung mit einem Ranger entdeckt werden können. Weitere Sehenswürdigkeiten gibt es auch in der Hauptstadt der Insel, Cagliari. Richtiges Mittelmeerfeeling kommt in dieser Hafenstadt auf. Beeindruckende Gebäude, wie die Kathedrale „Santa Maria di Castello“, das Opernhaus „Teatro Comunale di Cagliari“, das Rathaus oder die Bastione San Remy, ziehen die Besucher in ihren Bann. Rund um die Insel finden entdeckungsfreudige Touristen auch zahlreiche kleine und versteckte Strände, die abseits der großen Urlaubsbastionen eine unglaublich schöne Kulisse und Entspannung bieten.

In Summe bietet Sardinien alles für jene Menschen, die Entspannung und Komfort in der Natur suchen. Glamping ist das passende Angebot um dieses Feeling auch in der Urlaubsunterkunft erleben zu können.

Sollten Sie bereits in Sardinien einen Glampingurlaub verbracht haben und Mietunterkünfte kennen, die nicht auf Glamping.Info zu finden sind, geben Sie uns bitte Bescheid! Verwenden Sie das Kontaktformular und schreiben Sie uns!