Glamping in Ardennen / Diekirch finden

Glampingunterkünfte in meiner Nähe zur Karte springen
Alle Filter anzeigen (83)
Art der Unterkunft

Art der Unterkunft

schließen
  • Art der Unterkunft

Alle Suchfilter anzeigen

Glampingplatz

Glampingplatz

schließen
  • Kategorie der Anlage

    Kategorie der Anlage
  • max. Hektar

Alle Suchfilter anzeigen

Infrastruktur

Infrastruktur

schließen
  • max. km entfernt
  • max. km entfernt
  • max. km entfernt
  • max. km entfernt
  • max. km entfernt

Alle Suchfilter anzeigen

Unterkunft

Unterkunft

schließen
  • Preisniveau

    Preisniveau
  • bis EUR
  • bis EUR
  • min. qm
  • min. Personen
  • min.
  • min.
  • min.
  • min.
  • Bettwäsche

    Bettwäsche
  • Handtücher

    Handtücher

Alle Suchfilter anzeigen

Freizeit

Freizeit

schließen
  • max. km entfernt
  • max. km entfernt
  • max. km entfernt
  • max. km entfernt
  • max. km entfernt
  • max. km entfernt
  • max. km entfernt
  • max. km entfernt
  • max. km entfernt
  • max. km entfernt
  • max. km entfernt
  • max. km entfernt
  • max. km entfernt
  • max. km entfernt
  • max. km entfernt
  • max. km entfernt
  • max. km entfernt
  • max. km entfernt
  • max. km entfernt

Alle Suchfilter anzeigen

Umgebung

Umgebung

schließen
  • Umgebungsschwerpunkt

    Umgebungsschwerpunkt
  • min. Höhenmeter
  • max. km entfernt
  • max. km entfernt
  • max. km entfernt

Alle Suchfilter anzeigen

  • Eisenbach (7)
  • Ardennes - Parcs Naturels (18)
  • Wiltz (7)

23 Glampingunterkünfte in Ardennen / Diekirch gefunden (von 2820)

Sortieren nach Standard

Fabelhaftes Glamping in den Ardennen

Die Ardennen sind ein dünn besiedeltes, waldreiches Mittelgebirge, welches sich von der Eifel durch Südostbelgien über Luxemburg Ösling bis Nordfrankreich erstreckt. Wobei die Region Luxemburgs, mit seinen malerischen Tälern, bestückt von Bugruinen, herrlichen Naturparks und beeindruckenden Hochplateaus landschaftlich besonders bedacht wurde. Wie Perlen an der Schnur reihen sich hier die Campingplätze aneinander und begeistern Glamping-Fans mit fabelhaften Unterkünften.

Brillantes Residieren in luxuriösen Naturdomizilen

Die Ardennen offerieren insbesondere in Luxemburg viele touristische Höhepunkte, wobei der belgische Landesteil auch nicht zu verachten ist. Vermutlich liegt es daran, dass sich die faszinierende Landschaft der Ardennen in dieser Region besonders hervorhebt und das Land sich ein wenig zögerlich an den Stromkreis der Moderne angeschlossen hat. Viele Campingplätze gewähren hier den unmittelbaren Kontakt zu unberührter Natur und laden in luxuriöse Unterkünfte ein. 

An dem idyllischen Flüsschen Our, welches zu Deutschland eine natürliche Grenze bildet, befindet sich im nordöstlichen Teil von Luxemburg der beschauliche Campingplatz Kohnenhof. Die finden Glamper die von Deutschland kommen die ersten hochwertigen Unterkünfte. Nur wenige Kilometer entfernt, schließt sich der große Campingplatz Fuussekaul von Heiderscheid an und überzeugt Clamping-Fans mit einem großen Angebot an exzellent ausgestatteten Mobilheimen, Chalets und Safarizelten. Bis zu acht Personen können sich in den gemütlichen und hochwertig eingerichteten Chalets niederlassen.

Augenweiden, soweit die Blicke reichen

Es ist eine seltsame, aber gleichzeitig auch faszinierende Mischung, welche die Landschaft der Ardennen zu bieten hat. Der Westteil des Rheinischen Schiefergebirges wird durch das Hochland der Ardennen gebildet und charakterisiert sich durch unberührte Natur, dichte Wälder und imposante Erhebungen.

Die Mittelgebirgslandschaft in Belgien überzeugt vor allem durch zahlreiche Moor,- Heide-und Waldgebiete und stellt so eines der beliebtesten Touristenziele des Landes dar. Malerische Stauseen, zahlreiche enge Flusstäler oder der höchste Berg Belgiens „Signal des Botrange“ machen den Reiz dieses Hochplateaus aus. Ähnlich zeigt sich die noch etwas höher gelegene Landschaft in Luxemburg und lädt zum ausschweifenden Betrachten, Wandern oder Surfen ein. Neben den traumhaften Naturparks Our und Obersauer beherbergt dieser Landesteil sehenswerte Burgen, Schlösser und idyllische Städtchen. Wie aus einem Bilderbuch erscheint die mittelalterliche Burg Vianden, welche sich ihren romanisch-gotischen Charakter bewahrt hat. Sehenswert ist auch das Örtchen Diekirch, wo sich von der Burgruine Bourscheid ein großartiges Panorama bietet. 

Das Mobilheim TAOS F4 auf Camping Kaul

In einem Dorado für Segler, Surfer, Wanderbegeisterte und Kulturinteressierte, mit luxuriösen Glamping-Unterkünften, lässt es sich wunderbar verweilen.