Glamping in Mecklenburg-Vorpommern finden

zur Karte springen

Glamping Suchfilter

Alle Filter anzeigen (83)
Art der Unterkunft

Art der Unterkunft (5)

schließen
  • Art der Unterkunft

Alle Suchfilter anzeigen

Glampingplatz

Glampingplatz (6)

schließen
  • Kategorie der Anlage
  • (2)
  • max. Hektar
  • (3)
  • (0)

Alle Suchfilter anzeigen

Infrastruktur

Infrastruktur (12)

schließen
  • (23)
  • (13)
  • max. km entfernt
  • max. km entfernt
  • max. km entfernt
  • (23)
  • (23)
  • (11)
  • (0)
  • max. km entfernt
  • max. km entfernt
  • (10)

Alle Suchfilter anzeigen

Unterkunft

Unterkunft (33)

schließen
  • Preisniveau
  • bis EUR
  • bis EUR
  • min. qm
  • min. Personen
  • (9)
  • min.
  • min.
  • min.
  • min.
  • (11)
  • (23)
  • Bettwäsche
  • (23)
  • (7)
  • (23)
  • (22)
  • (0)
  • (22)
  • (21)
  • (19)
  • (21)
  • (3)
  • (5)
  • (18)
  • (20)
  • (19)
  • (0)
  • Handtücher
  • (1)
  • (18)
  • (4)
  • (10)

Alle Suchfilter anzeigen

Freizeit

Freizeit (22)

schließen
  • max. km entfernt
  • max. km entfernt
  • max. km entfernt
  • max. km entfernt
  • max. km entfernt
  • (18)
  • max. km entfernt
  • max. km entfernt
  • max. km entfernt
  • max. km entfernt
  • (13)
  • max. km entfernt
  • max. km entfernt
  • max. km entfernt
  • max. km entfernt
  • max. km entfernt
  • max. km entfernt
  • (2)
  • max. km entfernt
  • max. km entfernt
  • max. km entfernt
  • max. km entfernt

Alle Suchfilter anzeigen

Umgebung

Umgebung (5)

schließen
  • Umgebungsschwerpunkt
  • min. Höhenmeter
  • max. km entfernt
  • max. km entfernt
  • max. km entfernt

Alle Suchfilter anzeigen

  • Fischland (4)
  • Usedom (1)
  • Ostseeküste (10)
  • Mecklenburgische Schweiz (9)
  • Vorpommern (10)
  • Schwerin (11)
  • Plauer See (4)
  • Seenplatte (13)

25 Glampingunterkünfte in Mecklenburg-Vorpommern gefunden (von 1837)

Sortieren nach Standard

Glamping in Mecklenburg-Vorpommern

Im beschaulichen Nordosten Deutschlands, wo unzählige Seen die Landkarte blau sprenkeln, offeriert sich Mecklenburg-Vorpommern als Paradies für Naturliebhaber. Zwischen Ostsee und den vielen Gewässern der Mecklenburgischen Seenplatte gewährt ein faszinierender Landstrich besondere Plätze, die entdeckt werden wollen und insbesondere den Glamping- Fans eine ordentliche Portion Wohlfühlcharakter schenken.

Mitten in der Natur, ein Hauch von Luxus

Sei es nun im grünen Herzen Mecklenburgs oder an den Küstengebieten, die nicht alltäglichen Unterkünfte mit dem besonderem Extra haben sich auch hier niedergelassen und vermitteln dem Glamping-Urlauber ein Lebensgefühl zwischen Glamour, Naturnähe und Unkompliziertheit. Zauberhaft träumen lässt es sich in der Ferienlandschaft von Malchow, wo sich der komfortable Charakter von Glamping zum Beispiel in einer Naturlodge widerspiegelt. Nicht weit entfernt lockt Klein Pankow am idyllischen Blanksee mit Glamping in einem behaglichen Safarizelt, und an der Küste zaubern die Mobilheime und Bungalows ein tolles Ambiente in herrlicher Natur.

Schlaffässer an der Ostsee

Besonders reizvoll präsentieren sich die Schlaffässer direkt am Plauer See. Ein Holzfass bietet Platz für zwei Personen und sorgt für eine außergewöhnliche Atmosphäre mit entsprechendem Komfort. Etwas größer fallen die Ferienhäuser am Camping- und Ferienpark Havelberge für bis zu sechs Personen aus. 

Ferienhäuser Havelberge

Ein Mosaik faszinierender Lebensräume

Mecklenburg-Vorpommern begeistert insbesondere jene Urlauber, welche die Ursprünglichkeit der Natur zu schätzen wissen und in die wunderbare Erlebniswelt eines überaus interessanten Landschaftsgebietes eintauchen möchten. Kaum ein anderes Bundesland ist als Urlaubsparadies zu Lande und zu Wasser so überzeugend wie Mecklenburg-Vorpommern, dessen weite Landschaft sich dem Besucher mit idyllischen Dörfern, endlosen Wäldern zwischen vielen Seen, mit herrlichen alten Backsteinbauten, baumbestandenen Kopfsteinpflasterstraßen, alten Gutshäusern, Herrensitzen und Schlössern präsentiert.

Das am dünnsten besiedelte Gebiet der Bundesrepublik lässt sich hervorragend erwandern oder per Rad erkunden und ist zudem ein Eldorado für Wassersportfreunde. Beschauliche Fischerdörfer säumen die 400 Kilometer lange Ostseeküste, wo die vorpommersche Boddenlandschaft mit den reichgegliederten Inseln und Halbinseln wie Darß-Zingst, Hiddensee, Rügen und Usedom den wohl eindrucksvollsten Abschnitt bildet. An die vorpommersche Küste schließt sich die Mecklenburgische Seenplatte mit über 650 Seen an. Wasser, Wasser so weit das Auge reicht! Kein Wunder, dass die Müritz ein beliebtes Revier für Segler ist. Wer sich nicht für Wassersport begeistert, den werden die einmalige Landschaft um den See herum oder die liebevoll aufgeputzten Ortschaften an seinen Ufern gefangen nehmen. Gekennzeichnet von sanft geschwungenen Hügelketten ist die Mecklenburgische Schweiz, wo uralte Baumalleen zu Schlössern führen, die sich in den Schutz weitläufiger Parkanlagen zurückgezogen haben. Und nicht zu vergessen, die eindrucksvollen Hansestädte wie Rostock, Stralsund oder Wismar, welche wahre Schätze an Kulturgütern bewahren.

Glamping gewährt die unmittelbare Nähe zu den zahlreichen Schönheiten des Bundeslandes und der Urlauber darf diese mit allen Sinnen in seiner liebevoll eingerichteten Urlaubsunterkunft genießen.

Vacanceselect: Urlaub auf den schönen Campingplätzen